Wie funktioniert das Programm?

Mach Dich schlau!

Insgesamt kommt Ihr sieben Mal mit anderen Familien zusammen.

Erstmal geht es dann in getrennten Gruppen los:

Die Eltern gehen in die Elternsitzung, die Jugendlichen in die Jugendsitzung.

In der zweiten Stunde kommen die Familien wieder für gemeinsame Gespräche und spielerische Aktivitäten zusammen.

Am Ende eines jeden Programmabends wird Dir und Deiner Familie eine leckere gemeinsame Mahlzeit angeboten, die das familiäre Miteinander und den Austausch mit anderen Familien fördern soll.

Vier „Familien stärken“ Trainer, die schon oft mit Familien gearbeitet haben, freuen sich, mit Euch das Programm zu gestalten.