Wer steckt dahinter?

Wer steckt dahinter?

Die Forscher vom Deutschen Zentrum für Suchtfragen im Kindes- und Jugendalter haben das Programm nach Deutschland gebracht.

Dafür musste erstmal alles übersetzt und neue Filme gedreht werden!

Eigentlich kommt das Programm aus Amerika, wo Professor Virginia Molgaard das Programm entwickelt hat.